medivendis ist Ihre Agentur mit Sitz in München für innovative Lebensmittelmarketing

Agentur für Lebensmittelmarketing

medivendis ist Ihre Agentur mit Sitz in München für innovative Lebensmittelmarketing

Agentur für Lebensmittelmarketing

Lebensmittelmarketing

Steigern Sie das Vertrauen der Verbraucher in Ihre Produkte

Die Produktgruppe der Lebensmittel unterliegt so strengen Gesetzen, wie kaum eine andere. Auch beim Marketing stellen sich in dieser Branche ganz spezielle Herausforderungen in Bezug auf die Werbung für diese Produkte, da auch diese zahlreichen rechtlichen Regelungen, Einschränkungen und Verboten unterstellt ist. Bedenkt man jedoch, dass Nahrungsmittel und Getränke ja zum Zwecke des Verzehrs vorgesehen sind, macht es durchaus Sinn, durch strenge Gesetzesvorgaben den Konsumenten zu schützen. 

Punkten können Lebensmittelhersteller beim Verbraucher durch wahrheitsgemäße Werbeaussagen, denn nur wenn der Käufer Vertrauen in das Produkt hat, kann auch eine gewisse Markentreue entstehen. Unterschätzen darf man jedoch auch den Einfluss der Optik nicht, so soll das Produkt unbedingt appetitanregend wirken und nicht nur den physiologischen Hunger oder Durst stillen. Für das Lebensmittelmarketing stellen sich so interessante Herausforderungen. Denn gerade bei Produkten, die zum Verzehr gedacht sind, müssen gleich mehrere Sinne angesprochen werden. Dies gilt nicht nur für Produkte mit Verpackung, sondern auch für Obst und Gemüse. Der Geschmack ist ohne Frage wichtig. Beeinflusst wird die Kaufentscheidung, vor allem bei neuen Produkten, allerdings auch durch ein ansprechendes Äußeres, die Konsistenz und den Geruch. Ziel für Sie als Hersteller ist bestmöglicher Absatz Ihres Produktes, wir als Marketing Agentur möchten Sie auf Ihrem Weg hin zum Erreichen dieses Zieles unterstützen, indem wir Ihr Produkt bestmöglich am Markt platzieren und durch wahrheitsgemäße Werbebotschaften ein positives Image kreieren, das Interesse weckt und nachhaltig Vertrauen in Ihre Marke schafft.

Lebensmittel Marketing – Lebensmittel mit gesundheitsbezogenen Aussagen

Wer sich mit dem Thema Lebensmittelmarketing auseinandersetzt, der wird zwangsläufig bei der Werbung für gesundheitsbezogene Lebensmittel immer wieder über die sogenannten Health Claims stolpern. Health Claims sind gesundheits- und nährwertbezogene Angaben, deren ordnungsgemäße Verwendung von der sogenannten Health Claims Verordnung geregelt wird.

Das Problem, das sich dem Lebensmittelhersteller bei der Werbung für seine Produkte stellt ist, dass es eine wahre Gratwanderung ist, zwischen den Anforderungen an gesundheitsbezogene Aussagen und dem Aspekt des vermittelns von inhaltlich richtigen Gesundheitsversprechen. Dies gilt vor allem dann, wenn es sich bei dem Produkt zudem noch um ein Functional Food, ein Nahrungsergänzungsmittel oder Diätetika handelt. medivendis betreut schon seit Jahren Unternehmen aus dem Bereich der Lebensmittelindustrie, der Agrar- und Ernährungswirtschaft und kann auf umfangreiche Erfahrung im Lebensmittelmarketing zurückgreifen. Wir kennen uns aus mit den möglichen Stolpersteinen, die es bei der Einführung und Bewerbung Ihrer Produkte zu umgehen gilt. Unser Job ist es, gemeinsam mit Ihnen, eine individuell angepasste Marketingstrategie zu erstellen und Ihnen auch mit der notwendigen, rechtlich fundierten Beratung Hilfestellung zu geben, um nährwert- und gesundheitsbezogene Angaben sicher formulieren zu können.

Lebensmittel Marketing – Geeignete Werbemaßnahmen zur Vermarktung von Lebensmitteln

Der Lebensmittelmarkt in Deutschland wird täglich mit neuen Produkten bereichert. Um bei diesem großen Angebot das Interesse des Verbrauchers auf das eigene Produkt zu lenken, muss man gleich mehrere Ansprüche erfüllen. Mit welcher Strategie lenkt man also die Aufmerksamkeit des Konsumenten auf die eigenen Produkte?

Vor allem in der Lebensmittelbranche ist es schwierig, bei Konsumenten echtes Vertrauen in Nahrungsmittel zu wecken, da oft falsche Versprechungen und unwahrheitsgemäße Werbeaussagen auf Lebensmitteln in die Irre führen und dadurch Misstrauen geschürt wird. Zu oft berichteten die Medien in der Vergangenheit, nicht nur in Deutschland, sondern auch International, von unfassbaren Lebensmittelskandalen. Der Aufbau einer Vertrauensbasis ist demnach enorm wichtig und muss selbstverständlich bei der Erstellung eines Marketingkonzeptes beachtet werden. Jedoch müssen Nahrungsgüter auch alle Sinne der Käufer positiv ansprechen und im Regal des Supermarktes auffallen. Maßnahmen des klassischen Marketings wie Fernseh- und Radiospots, sowie Anzeigen in Magazinen und auf Plakaten eignen sich für die Bewerbung eines Lebensmittels, da sie Aufmerksamkeit generieren. Online Marketing und die Einbindung Sozialer Netzwerke hilft dann, den Bekanntheitsgrad für sein Produkt zu erhöhen und mehr Reichweite zu erlangen. Dafür ist es wichtig mit Videos, Musik und Bildern zu arbeiten, welche in Erinnerung bleiben und dem Käufer klare, verständliche, informative und positive Botschaften übermitteln. Für die optische Ansprache ist es wichtig, eine ansprechende Verpackung zu kreieren und da für die Kaufentscheidung nach wie vor der Geruch und Geschmack des Produktes eine große Rolle spielen, haben sich Promotionsaktionen auf Messen, in Supermärkten oder auf Events, bei denen Produktproben in Form von kleinen Snacks vom potenziellen Käufer probiert werden können, als sehr erfolgreich erwiesen.

KOSTENFREIE UND UNVERBINDLICHE ANFRAGE

1 + 0 = ?